Home
  Kontakt      Service      Sitemap      Suchfunktion   
 
    

Wie hilft die Stiftung Hilfe für die Familie?

Die Stiftung hilft durch zweckgebundene finanzielle Zuschüsse, zinslose Darlehen und in Ausnahmefällen durch die Übernahme einer Bürgschaft, um besondere Notlagen zu überwinden. Beispielhaft können Hilfen für folgende Leistungen gewährt werden: 

  • Schwangerenbekleidung

  • Erstausstattung des Kindes

  • Übernahme von Kinderbetreuungskosten

  • Therapiemittel für behinderte Kinder

  • Wohnungsbeschaffung und Renovierung

  • Ergänzung der Wohnungseinrichtung

  • Übernahme von Mietsicherheiten

  • Überbrückungshilfen bei drohendem Abbruch einer Ausbildung

  • Übernahme von Bürgschaften


        
 
Schriftgroesse 1 Schriftgroesse 2 Schriftgroesse 3
Druckversion